Praktische Schritte zum Erstellen eines CTA

August 28, 2023Web-Optimierung

Der Call-to-Action (CTA) ist ein mächtiges Werkzeug in der Welt des digitalen Marketings. Ein gut konzipierter CTA kann das Interesse eines Besuchers wecken, ihn dazu anregen, eine Aktion auszuführen, und letztendlich dazu beitragen, die Conversion-Rate zu steigern. Aber wie erstellt man einen effektiven CTA? Welche Schritte sind erforderlich, um sicherzustellen, dass Ihr CTA die gewünschten Ergebnisse liefert? Mit dieser Anleitung zum CTA Erstellen meisterst du diese Aufgabe!

1. Verfassen der CTA-Botschaft: Starten Sie mit der Verfassung einer prägnanten und handlungsorientierten Botschaft. Überlegen Sie, welche Aktion Sie von den Nutzern erwarten und formulieren Sie diese Aktion klar und direkt. Nutzen Sie handlungsorientierte Verben und erzeugen Sie gegebenenfalls ein Gefühl der Dringlichkeit.

2. Design und Platzierung: Gestalten Sie Ihren CTA so, dass er sich von den umgebenden Inhalten abhebt und auffällig ist. Verwenden Sie Farben, die gut mit dem Rest Ihrer Website harmonieren, aber gleichzeitig genügend Kontrast bieten, um den CTA hervorzuheben. Platzieren Sie den CTA dort, wo die Nutzer ihn leicht sehen können, idealerweise ohne scrollen zu müssen. Denken Sie auch an die mobile Ansicht Ihrer Webseite, da immer mehr Nutzer über ihre mobilen Geräte auf Webinhalte zugreifen.

So platzieren Sie einen CTA richtig

3. Testen und Optimieren: Sobald Sie Ihren CTA erstellt haben, ist es wichtig, seine Wirksamkeit zu testen. Eine gängige Methode ist das sogenannte A/B-Testing, bei dem zwei Versionen des CTA gegeneinander getestet werden. Die eine Version (A) ist die Kontrollversion, während die andere (B) eine oder mehrere geänderte Variablen aufweist, beispielsweise eine andere Formulierung, Farbe oder Platzierung. Durch die Analyse, welche Version besser abschneidet, können Sie wertvolle Einblicke gewinnen und Ihren CTA weiter optimieren.

4. Iterieren: CTA-Optimierung ist ein fortlaufender Prozess. Basierend auf Ihren Testergebnissen, sollten Sie kontinuierlich Anpassungen vornehmen und erneut testen. Denken Sie daran, dass verschiedene Zielgruppen unterschiedlich reagieren können, also variieren Sie Ihre Ansätze und passen Sie sie an Ihre spezifischen Nutzer an.

Der erfolgreiche Aufbau eines CTA ist sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft, die aus einer Kombination von klarem Schreiben, auffälligem Design und datengetriebener Optimierung besteht. Mit Geduld, Übung und dieser Anleitung für CTA können Sie diese effektiv erstellen, Ihre Conversion-Raten erhöhen und Ihre Geschäftsziele erreichen.

Weitere Artikel zum Thema

Web Entwicklung

Cybersecurity: WordPress gehackt, was nun?

In dem heutigen Beitrag möchten wir euch bei einem Vorfall mitnehmen, der ein Albtraum für jeden Websitebetreiber ist. Kurz vor Weihnachten bemerkt unser System ein seltsames Verhalten bei einer der Kundenwebsites. Übermäßig viele Anfragen und merkwürdige Zugriffe....

Mehr Lesen

Let’s talk business

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich bei einem kostenlosen Erstgespräch von uns beraten. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

“Gemeinsam gestalten wir ihre digitale Identität”

Philipp Zimmermann

Philipp Zimmermann

Ihr Ansprechpartner

12 + 2 =