Hosting-Anbieter im Vergleich – Speed-Test 06.2024

Juni 30, 2024Hosting-Vergleich

In unserem monatlichen Test analysieren wir die Web-Performance verschiedener Hostinganbieter basierend auf automatisierten Tests von hunderten von Websites. Die Web-Performance ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg von Online-Präsenzen, da sie sich direkt auf die Benutzererfahrung und das Geschäftsergebnis auswirkt.

Anmerkung

Da TTFB ein kritischer und oft missverstandener Aspekt der Web-Performance ist, haben wir einen gesonderten, detaillierten Artikel zur Klärung dieses Konzepts erstellt. In diesem speziellen Beitrag „Was ist die TTFB? Einblicke in einen entscheidenden Webperformance-Indikator“ erklären wir ausführlich, was TTFB genau bedeutet, wie sie gemessen wird und welche Faktoren sie beeinflussen können. Dieser ergänzende Artikel soll Lesern dabei helfen, ein tiefes Verständnis für die Komplexität und Bedeutung der TTFB zu entwickeln, und bietet praktische Tipps zur Optimierung dieses wichtigen Performance-Indikators.

Übersicht der getesteten Websites

In diesem Monat wurden insgesamt 350+ Websites aus verschiedenen Branchen, Größenordnungen und geografischen Standorten getestet. Diese wurden von 30 verschiedenen Anbietern gehostet.

Test des Speed-Index

Der Speed-Index misst, wie schnell der Inhalt einer Webseite während des Ladeprozesses sichtbar wird. Dieser Wert ist besonders wichtig, da er aus Nutzersicht die wahrgenommene Geschwindigkeit einer Webseite reflektiert. Ein niedriger Speed-Index weist darauf hin, dass die meisten visuellen Elemente der Seite schnell geladen und dargestellt werden, was zu einer besseren Benutzererfahrung führt. Dieser Wert wird in Millisekunden gemessen und je geringer die Zahl, desto besser die Performance. In unseren Tests wird der Speed-Index verwendet, um die Effizienz der Content-Darstellung über das Hosting hinaus zu bewerten, was besonders für Anbieter von Content Delivery Networks und Webhosting-Diensten von Interesse ist.

In der untenstehenden Tabelle präsentieren wir die Ergebnisse unserer automatisierten Tests bezüglich des Speed-Index verschiedener Hostinganbieter. Diese Daten vermitteln einen klaren Einblick in die Effizienz, mit der die Anbieter Inhalte ausliefern, ein wesentlicher Aspekt für die Gesamtperformance von Websites.

Speed Index Tabelle
ISP Speed Index Average (ms) Speed Index Min (ms) Speed Index Max (ms)
Hosting.de GmbH 687.17 ms N/A 1603.43 ms
Neue Medien Muennich 784.64 ms N/A 8351.94 ms
tops.net GmbH & Co. KG 814.77 ms 486.16 ms 1217.71 ms
23M GmbH 873.58 ms 800.78 ms 946.38 ms
united-domains AG 955.21 ms 955.21 ms 955.21 ms
DOMAINFACTORY 1221.26 ms 526.00 ms 2731.78 ms
Google LLC 1276.10 ms N/A 2081.58 ms
Hetzner Online GmbH 1310.20 ms N/A 4114.23 ms
dogado GmbH 1326.03 ms 1113.90 ms 1704.51 ms
OVH SAS 1340.12 ms N/A 3370.00 ms
INTERNETX-MUC 1407.03 ms 1336.11 ms 1477.96 ms
IONOS SE 1417.21 ms N/A 6749.31 ms
1&1 Versatel Deutschland GmbH 1429.47 ms 1144.69 ms 1708.42 ms
webgo GmbH 1435.23 ms 1231.46 ms 1812.52 ms
Amazon Technologies Inc. 1435.24 ms N/A 3007.05 ms
Planetary-Networks 1486.55 ms 1486.55 ms 1486.55 ms
Cloudflare 1522.11 ms N/A 6516.17 ms
ALFAHOSTING 1587.97 ms 675.10 ms 2708.91 ms
SpeedPartner GmbH 1615.18 ms 1615.18 ms 1615.18 ms
init AG fuer digitale Kommunikation 1786.23 ms 862.00 ms 2967.76 ms
Strato AG 1794.27 ms N/A 5271.70 ms
Fastly 1816.58 ms 665.08 ms 4988.19 ms
Host Europe GmbH 1835.05 ms N/A 7245.79 ms
PROFIHOST 1934.34 ms 1934.34 ms 1934.34 ms
Webhostone 2096.36 ms 1704.22 ms 2404.53 ms
kyberio GmbH 2887.06 ms 2887.06 ms 2887.06 ms
hostNET Medien GmbH 4285.61 ms 4285.61 ms 4285.61 ms

Test des Time to First Byte (TTFB)

Time to First Byte (TTFB) ist ein Maß dafür, wie lange es vom Moment einer Client-Anfrage bis zum Empfang des ersten Bytes einer Antwort durch den Server dauert. Dieser Wert ist ein entscheidender Indikator für die Serverleistung und die Netzwerklatenz zwischen Client und Server. Ein schneller TTFB ist essentiell für eine gute SEO-Bewertung und eine verbesserte Benutzererfahrung, da er die Wartezeit bis zum Beginn der Seitendarstellung minimiert. Ein optimaler TTFB deutet auf eine effiziente Serverkonfiguration und optimierte Backend-Prozesse hin. In unserem Bericht betrachten wir den TTFB als einen kritischen Faktor für die Bewertung der Gesamtperformance der Hosting-Anbieter.

Die nachfolgende Tabelle stellt die Ergebnisse unserer automatisierten Tests zur Time to First Byte (TTFB) verschiedener Hostinganbieter dar. Diese Metrik ist entscheidend, um zu verstehen, wie schnell ein Server beginnt, auf eine Anfrage zu reagieren. Ein niedriger TTFB-Wert ist ein Indikator für eine effiziente Serverkonfiguration und schnelle Netzwerkantwortzeiten, beides kritische Faktoren für eine optimale Nutzererfahrung und verbesserte SEO-Rankings.

TTFB Tabelle
ISP TTFB Average (ms) TTFB Min (ms) TTFB Max (ms)
tops.net GmbH & Co. KG 40.25 ms 14.00 ms 65.00 ms
PROFIHOST 52.00 ms 52.00 ms 52.00 ms
united-domains AG 62.00 ms 62.00 ms 62.00 ms
Neue Medien Muennich 64.20 ms N/A 463.00 ms
SpeedPartner GmbH 75.00 ms 75.00 ms 75.00 ms
Fastly 111.00 ms 15.00 ms 385.00 ms
init AG fuer digitale Kommunikation 127.00 ms 17.00 ms 566.00 ms
INTERNETX-MUC 133.50 ms 105.00 ms 162.00 ms
OVH SAS 161.25 ms N/A 500.00 ms
Amazon Technologies Inc. 170.04 ms N/A 643.00 ms
DOMAINFACTORY 184.29 ms 24.00 ms 707.00 ms
Planetary-Networks 194.00 ms 194.00 ms 194.00 ms
Google LLC 211.71 ms N/A 788.00 ms
Cloudflare 228.73 ms N/A 2838.00 ms
Hetzner Online GmbH 242.83 ms N/A 1462.00 ms
1&1 Versatel Deutschland GmbH 307.00 ms 221.00 ms 385.00 ms
Hosting.de GmbH 327.17 ms N/A 1020.00 ms
Host Europe GmbH 338.96 ms N/A 1915.00 ms
IONOS SE 355.96 ms N/A 1554.00 ms
ALFAHOSTING 391.00 ms 61.00 ms 1047.00 ms
dogado GmbH 406.00 ms 23.00 ms 678.00 ms
kyberio GmbH 468.00 ms 468.00 ms 468.00 ms
webgo GmbH 487.67 ms 14.00 ms 834.00 ms
Webhostone 529.33 ms 21.00 ms 1426.00 ms
23M GmbH 544.50 ms 445.00 ms 644.00 ms
Strato AG 832.25 ms N/A 3883.00 ms
hostNET Medien GmbH 3025.00 ms 3025.00 ms 3025.00 ms

Diese Anbieter haben in ihrer Leistung überzeugt und diese nicht

In der Analyse der Speed Index-Daten unserer automatisierten Tests lassen sich klare Unterschiede in der Leistung der verschiedenen Hostinganbieter erkennen. Der Speed Index ist ein wesentliches Maß für die wahrgenommene Ladegeschwindigkeit einer Webseite aus Nutzersicht. Je niedriger der Wert, desto schneller ist die Seite für den Nutzer sichtbar.

Überzeugende Leistung:

  • tops.net GmbH & Co. KG demonstriert mit einem Speed-Index von durchschnittlich 814.77 ms und einem Minimum von 486.16 ms erneut eine zuverlässige und schnelle Leistung, gepaart mit einem beeindruckenden TTFB von nur 40.25 ms im Durchschnitt. Diese Werte positionieren sie deutlich als einen der führenden Hostinganbieter in Bezug auf schnelle Content-Auslieferung und Antwortzeiten.
  • Hosting.de GmbH, trotz eines etwas höheren durchschnittlichen Speed-Index von 687.17 ms, weist eine bemerkenswerte TTFB-Leistung mit 327.17 ms auf. Diese Kombination zeigt ihre Fähigkeit, Inhalte zügig zu bearbeiten und auszuliefern.
  • 23M GmbH fällt positiv auf mit einem Speed-Index-Durchschnitt von 873.58 ms, der insgesamt eng bei einem Maximum von 946.38 ms liegt, was geringe Schwankungen in der Geschwindigkeit der Inhaltsauslieferung anzeigt.

Nicht überzeugende Leistung:

  • hostNET Medien GmbH verzeichnet den höchsten Speed-Index im Test mit 4285.61 ms, kombiniert mit einem extremen TTFB von 3025.00 ms. Diese Werte signalisieren bedeutende Verzögerungen in der Inhaltsauslieferung und in der Antwortzeit, was auf gravierende Probleme in ihrer Infrastruktur oder Konfiguration hinweisen könnte.
  • kyberio GmbH bleibt weiterhin am unteren Ende der Leistungsskala mit einem Speed-Index von 2887.06 ms und einem ebenfalls hohen TTFB von 468.00 ms, was beides deutlich über den Durchschnittswerten liegt und auf eine suboptimale Leistung hindeutet.
  • Webhostone und Strato AG kämpfen ebenfalls mit hohen Speed-Index-Werten von 2096.36 ms bzw. 1794.27 ms und sehr langsamen TTFB-Werten von 529.33 ms und 832.25 ms. Diese Zahlen spiegeln deutlich eine langsamere Reaktionszeit und reduzierte Effizienz in der Datenverarbeitung wider, was zu einer schlechteren Nutzererfahrung führen kann.

Diese Ergebnisse verdeutlichen erneut, wie entscheidend die Auswahl des richtigen Hostinganbieters für die Optimierung der Webperformance und damit für die Benutzererfahrung und die SEO ist. Unternehmen sollten solche Leistungsdaten bei der Wahl ihres Hostinganbieters ernsthaft in Betracht ziehen, um sicherzustellen, dass ihre Websites optimale Ladezeiten und Antwortzeiten bieten.

Let’s talk business

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich bei einem kostenlosen Erstgespräch von uns beraten. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

“Gemeinsam gestalten wir ihre digitale Identität”

Philipp Zimmermann

Philipp Zimmermann

Ihr Ansprechpartner

8 + 7 =